GartenTech 2021
Der Treffpunkt für Profis

Die GartenTech ist seit 19 Jahren fixer Bestandteil der Fachausstellungen im kommunalen Bereich. Profianwender finden hier erstklassige Geräte von etwa 40 verschiedenen Ausstellern, die Innovationen für Gemeinden, Bauhöfe, Bundesländer und Straßenmeistereien vorstellen.

Jetzt schon vormerken:

GartenTech 2021

Termin wird erst bekanntgegeben.
1020 Wien, Meiereistraße 7 (Platz vor Sektor F)

Der Eintritt ist frei!

Große Auswahl

Das Angebot an ausgestellten Fahrzeugen, Geräteträgern und sonstigen Geräten für die Straßen- und Grünraumpflege ist groß: Zu sehen gibt es Traktoren, Anhänger, Kehrmaschinen, E-Fahrzeuge, Häcksler, Ausrüstung für Wald und Forst, Motorsägen, Kommunalgeräte, Hubsteiger, Winterdienstgeräte (Fräsen, Streuer, etc.), Reinigungsgeräte, Motormäher sowie Geräte für die Verkehrstechnik wie etwa Glättewarnanlagen.

Auch der Bereich der Elektromobilität wird immer größer – die GartenTech ist auch eine optimale Gelegenheit, sich über Vor- und Nachteile dieser Technologie zu informieren.

Veranstaltung mit Herz

Veranstaltet wird die große Kommunalgeräteschau auf Initiative der MA 48, in der Stadt Wien zuständig für den Einkauf von technischen Geräten und Fahrzeugen, in Zusammenarbeit mit dem Sportamt (MA 51), den Wiener Stadtgärten (MA 42) und dem Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49).

wer steht dahinter?
Veranstalter sind die MA 42, 48, 49 und 51 sowie deren Firmenpartner.

GartenTech 2021 präsentiert von:


Gartentech ist eine Veranstaltung der MA48 in Kooperation mit Eurokommunal
Menü